Hahnheim, Obere Haupstraße

Hier entstehen insgesamt 17 Doppelhäuser für 34 junge Familien. Die Gemeinde Hahnheim bei Nieder-Olm liegt in einer ländlich geprägten Umgebung im Herzen Rheinhessens. Von hier aus erreicht man mit dem Auto in etwa 10 Minuten die Autobahn A63. Von dort aus gibt es sowohl eine Anbindung in Richtung Mainz (24 km) und Frankfurt (60km), als auch gleichzeitig nach Alzey (23 km) oder Kaiserslautern (67 km).
Das entstehende Wohngebiet befindet sich in idyllischer, familienfreundlicher Feldrandlage am Ortsausgang von Hahnheim in Richtung Köngernheim.
Direkt im Ort befinden sich mehrere Sportangebote, eine Kindertagesstätte sowie eine Grundschule.

Es sind derweil alle Einheiten vergeben.